etwasbewegen.com

Fun

Mein Haus, mein Auto, meine G13 …

by on Aug.18, 2009, under Fun, IT, News

g13

Logitech G13 Advance Gamepad

Schon vor einigen Wochen habe ich mir als Ergänzung zu meiner Logitech G15 Tastatur ein Logitech G13 Gamepad gekauft.
Ich hatte es bei amazon.de bestellt und kaum zwei Tage später war es da.

Ist es eigentlich die G13(-Tastatur) oder das G13-(Gamepad). Ich glaube die G13 gefällt mir besser 😉

Egal … ausgepackt, angeschlosse und statt der Treiber von der CD die neuste Version von der Logitech-Seite heruntergeladen.
Das schöne an der ganz neuen Version aus dem Internet sind einige neu integrierte Belegungsprofile für aktuelle Spiele. So nutzte ich gleich das bereits vorhandene CoD4-Makroprofil und passte es nur schnell an meine Bedürfnisse an.

Nach der Konfiguration stürtze ich mich gleich in ein CoD4-Gefecht … und spielte wie der allerletzte Noob ;(
Ich traf nicht alle Tasten, die Belegung war noch nicht so super und außerdem waren da vieeel zu viele Tasten.
Meine Mitspieler hatten sicherlich Zweifel an meinem bereits hohen Spiel-Level.

Aber nach einigen Stunden Spielpraxis wendete sich das Blatt: Ich beherrschte die G13 wie im Schlaf und spielte nun viel besser als mit der normalen G15-Tastatur. Die ergonomische Form der G13 machte das abendliche Gefecht zu einer entspannten Sache.

Ab und zu habe ich das Problem, dass die G13 mitten im Spiel auf ein anderes CoD4-Profil springt. Dann muss ich auf die normale Tastatur wechseln. Man merkt dann besonders stark den Unterschied und die großen Vorteile gegenüber der normalen Tastatur. Ich kann mittlerweile auf meine G13 nicht mehr verzichten und kann sie jedem, der Ego-Shooter spielt nur empfehlen. Allerdings ist die G13 nicht für alle Spiele geeignet. Wenn man z.B. auf die Zahlenreihe angewiesen ist (wie z.B. bei Rollenspielen zum Casten) dann ist die G13 unpraktisch. Ich denke aber, dass man sie selbst dann als sinnvolle Ergänzung nutzen kann.

Fazit: Mit der Logitech G13 kann der ambitionierte Gamer nichts falsch machen!

Kommentare deaktiviert für Mein Haus, mein Auto, meine G13 … :, , , , , , , more...

RMX!

by on Jul.06, 2009, under Fun, News

Auf einer längeren Autofahrt quer durch Polen fiel mir ein Song auf, der gerade auf dem polnischen Sender RMF FM lief. Die Stimme kam mir bekannt vor. Jetzt weiss ich aber mehr und der Song gefällt mir so gut, dass ich davon berichten möchte. Also …

… hier das Original „Beyonce – Single Ladies (put a ring on it)“

Im Radio lief aber eine etwas schnellere Version. Wie ich jetzt herausfand, handelt es sich um einen Remix von „Dave Audé“. Sein Stil gefällt mir sehr gut. Bei Youtube findet man etliche Remixe von ihm. Hier also nun noch einmal „Single Ladies“ …

Und wem das nicht reicht, dem sei die 8-Minuten-Version ans Herz gelegt: Single Ladies [Dave Aude RMX long]

Beim Stöbern nach verschiedenen Remixes stolperte ich auch noch über einen Blog, auf dem Nachwuchs-DJs ihre Remixe präsentieren. Es lohnt sich, den einen oder anderen Mix mal auf seinen MP3-Player zu schieben: Electric Stare

Kommentare deaktiviert für RMX! :, , , more...

YouTube 720p HD Videos auf Festplatte speichern

by on Jun.22, 2009, under Fun, IT, News

Vor einigen Tagen wollte ich mir das Video „HOME“ auf YouTube ansehen. Da der Film in HD angeboten wird und dann noch über 90 Minuten lang ist, ist das Betrachten im Browser etwas umständlich und unkomfortabel.

Also habe ich mich nach einer Möglichkeit umgesehen das Video irgendwie auf die Festplatte zu bekommen, um es sich jederzeit ansehen zu können oder auf eine DVD zu spielen.

Fündig wurde ich im Blog von Paul Tow. Dort findet man ein Bookmarklet, das ein Javascript enthält, das direkt auf der entsprechenden YouTube-Seite ausgeführt werden kann.

Praktisch funktioniert es also so …

Diesen Link YT_HD_Download markieren und per Drag’n’Drop in das Lesezeichen-Menü des Browsers ziehen. Dann öffnet man das gewünschte Video bei YouTube und klickt auf den „HD“-Button. Als nächstes klickt man dann auf das Bookmarklet in den Lesezeichen. Das in dem Bookmarklet enthaltene Javascript wird direkt auf der Seite ausgeführt und blendet im grauen Info-Kasten auf der YouTube-Seite einen Link zur Datei des Videos ein:

Download as 720p HD MP4 (right-click and select Save link as)

Über diesen Link kann man dich dann das Video bequem herunterladen und weiterverwenden.
Beim „HOME“-Video ist das Video dann knapp 1,5 GB groß 😉


STRATO Online-Tagebuch  - jetzt bestellen!

Kommentare deaktiviert für YouTube 720p HD Videos auf Festplatte speichern :, , , , , , , more...

… ein etwas anderes Musikinstrument

by on Mrz.15, 2009, under Fun, IT, News

Zufällig stieß ich bei Youtube auf ein interessantes Musikinstrument: das oder den Tenori-On. Es handelt sich dabei um eine MIDI-fähige Mischung aus Synthesizer und Sequenzer. Bedient/gespielt wird das Instrument über eine 16×16 LED-Tasten-Matrix.
In Deutschland ist dieses beeindruckende Gerät für ca. 900€ zu bekommen. Vereinzelt tauscht es bei eBay für ca. 500-600€ den Besitzer.

2 Comments :, , , , , more...

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!