etwasbewegen.com

Neues Projekt – Neuer Webspace

by on Okt.16, 2010, under Business, Finance, IT, News

Zurzeit arbeite ich an einen neuen Projekt im Bereich Internetmarketing. Dafür benötige ich einen CMS-fähigen Webspace. In der Vergangenheit war ich allerdings mit der Performance von Drupal- oder WordPress-Seiten auf Strato-Hosting-Angeboten eher unzufrieden. Die Anbindungen an die MySQL-Datenbanken und das PHP-Framework sind/waren sehr langsam. Die Seiten agathabieschke.com und dieser Blog basieren auf WordPress und werden bei Strato (BasicWeb XL) gehostet. Gleiches gilt für die Seite etwasbewegen.de. Diese basiert allerdings auf Drupal 7 (alpha) und ist noch viel langsamer als die WordPress-Seiten. Das neue Projekt ist wieder etwas Blog-lastiger uns soll deshalb wieder eine WordPress-Seite werden.
Mittlerweile gibt es bei Strato die PowerPlus-Pakete bei denen es jetzt das neue, so genannte SpeedPlus gibt. Damit sollen CMS-Systeme beschleunigt werden. Im Internet ist in dem einen oder anderen Blog auch zu lesen, dass das wirklich auch zu funktionieren scheint und die Ladegeschwindigkeit von CMS-Seiten deutlich verbessert wird.
Jetzt fragts Du Dich bestimmt, warum ich nicht gleich einen virtuellen oder Root-Server miete?! Ich habe einfach keine Lust und vor allem keine Zeit mich um Updates und das permanente Schließen von Sicherheitslücken zu kümmern. Das soll dann lieber Strato machen. Dafür bezahle ich dann auch gerne.
Wer mehr Infos zu den PowerPlus-Paketen möchkte klickt einfach hier unten auf das Banner…



:, , , , , , , , , , ,

2 Comments for this entry

  • Michael

    Wenn Du so viele Projekte betreibst und vom Fach bist, ist die Frage überhaupt: Warum Strato???
    Da gibt es massenweise Hostinganbieter die mehr Service, mehr Leistung und viel viel bessere Geschwindkeit für weniger Geld bieten.

  • admin

    Gute Frage! Ich habe Preise verglichen, Leistungsdaten verglichen, in Foren gelesen usw. und zu dem Zeitpunkt keine wirklich gute oder günstige Alternative gefunden. Die Geschwindigkeit ist bei den MySQL-Datenbanken wirklich nicht berauschend, aber ich will nun einmal keinen Root-Server o.ä. pflegen. Ich konzentriere mich lieber auf das Kerngeschäft als mich um Updates und Firewall-Einstellungen zu kümmern.
    Mittlerweile habe ich einige Alternativen gefunden: Da wäre z.B. für das reine Domaingeschäft: http://bit.ly/j60uWq und für das Hosting: http://bit.ly/kP3tqz Ich habe mittlerweile noch etliche Domains bei Strato bestellt und diese dann aber im Laufe der Vertragszeit hierhin umziehen: http://bit.ly/j60uWq

Leave a Reply

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!